ARANEA+ Klettern & Badminton
Ebnatstrasse 65 - 8200 Schaffhausen
+41 52 620 12 90

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kletterkurse Outdoor

Vertragspartner Kletterschule Freesoloclimbing. Die Outdoorkurse werden unter Leitung von Anna Hergenröder von der Kletterschule Freesoloclimbing durchgeführt. Die Kletterschule haftet für alle Inhalte der Outdoorkurse und für ihre Durchführung.

Buchung Kursbuchungen können direkt über das Buchungssystem auf dieser Website www.aranea.ch oder mündlich erfolgen. Eine Buchung über die Website kann bis 3 Tage vor dem Kursbeginn erfolgen. Anschliessend können weiterhin mündliche Anmeldungen erfolgen, sofern noch freie Plätze zur Verfügung stehen. Anmeldung möglich über info@freesoloclimbing.com oder unter 00491625447564.

Bestätigung Eine Kursanmeldung über das Buchungssystem wird sofort per Email bestätigt. Wird das Bestätigungsmail nicht empfangen, bitte den Spamordner kontrollieren oder telefonisch im Aranea+ nachfragen. Bei mündlichen Anmeldungen gibt es nur eine Bestätigung per Email, sofern der Kunde eine Emailadresse angibt.

Zahlung Die Zahlung des Kursgeldes erfolgt bar vor Ort oder per Überweisung an

Kontoinhaber: Anna Hergenröder

IBAN: DE67 6949 0000 0036 5152 01

BIC: GENODE61VS1

Mitnehmen Feste Schuhe (z.B. Zustiegsschuhe, Wanderstiefel), Sonnenschutz, Mückenschutz, Snack, Trinken, Klettermaterial soweit vorhanden

Klettermaterial (außer Kletterschuhe) wird gestellt.

Durchführung Ob der Kurs genügend Anmeldungen hat und somit durchgeführt wird, ist durch die grüne Hintergrundfarbe sowie über das Infozeichen bei der Kursausschreibung ersichtlich. Zur Kontrolle kann die Liste mit den ausgeschriebenen Kursen erneut aufgerufen werden. Der definitive Entscheid fällt 3 Tage vor dem Kursstart.

Wetter Bei schlechten Wetterbedingungen wird der Kurs verschoben bzw. findet in der Halle (Aranea+) statt. Die Kursgebühr wird nicht erstattet.

Annullation Eine Buchung kann in jedem Fall innerhalb von 24 h nach erfolgter Bestätigung kostenlos annulliert werden. Für eine spätere Annullation gelten folgende Bedingungen:
– Bei Annullation bis 6 Tage vor dem Kursbeginn verrechnet die Kletterschule Freesoloclimbing eine Gebühr von Fr. 30,- außer es wird ein Ersatzteilnehmer angemeldet bzw. ein Ersatztermin in Anspruch genommen.
– Bei Annullation innerhalb 5 Tage vor Kursbeginn oder bei Nicht-Erscheinen verrechnet die Kletterschule Freesoloclimbing die halben Kurskosten außer es wird ein Ersatzteilnehmer angemeldet. Bei Krankheit oder Verletzung werden die Annulationsgebühren erlassen und ein Ersatztermin kann in Anspruch genommen werden. Die Kletterschule Freesoloclimbing kann das Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses fordern.

Haftung Die Kletterschule Freesoloclimbing haftet für eine sichere Durchführung des Kletterkurses. Die Teilnehmer müssen allen Anweisungen des Kursleiters Folge leisten. Bei Nichtbefolgung bzw. fahrlässigen Verhalten haftet die Kletterschule nicht für eventuelle Verletzungen und Folgen.

Bekannte Krankheiten, die beim Klettern relevant sein könnten, müssen der Kletterschule Freesoloclimbing vor Kursbeginn angegeben werden.

Absenzen Aufgrund von Absenzen während eines Kurses hat der Teilnehmer/die Teilnehmerin weder Anrecht auf Rückerstattung eines Teilbetrages noch auf Nachholung der verpassten Lektionen. Für eine lückenlose Ausbildung ist der Besuch aller Kurstermine unerlässlich. Verpasste Termine können nach individueller Absprache gegen einen Aufpreis nachgeholt werden.

Versicherung Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.